Angebote zu "Wort" (76 Treffer)

Seelsorge allein durch das geschriebene Wort - ...
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(4,99 € / in stock)

Seelsorge allein durch das geschriebene Wort - Konzeption für Seelsorge im Chat: Verena Selck

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 05.09.2019
Zum Angebot
Seelsorge aus Gottes Wort als Buch von Ursula M...
15,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Seelsorge aus Gottes Wort:Eine trinitarische Perspektive. 1. Aufl. Ursula Muller-Eberhard West

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Zwischen Seelsorge und Propaganda
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Option in Südtirol liegt nun bereits achtzig Jahre zurück und die Untersuchungen dazu schienen bereits abgeschlossen zu sein. Dieses Buch beweist, dass die Rolle der Kirche bei der Option noch lange nicht ausreichend erforscht wurde. Recherchen im Diözesanarchiv von Brixen und im Michael-Gamper-Nachlass in Bozen zeigen, wie komplex die Lage der Kirche zwischen Seelsorge und Propaganda war. Bisher unbekannte Originaldokumente beweisen, dass der Fürstbischof von Brixen und sein Generalvikar keineswegs Anhänger der Nazis waren, wie manche Geschichtsbücher von einflussreichen Autoren behaupten. Der Briefwechsel zwischen der Diözese Brixen und dem Vatikan zeichnet hingegen ein völlig anderes Bild. Dieses Buch behandelt auch die Politik des Fürsterzbischofs von Trient, der sich sehr früh kritische mit dem Nationalsozialismus auseinandergesetzt hat. Er meldete sich klar und mutig gegen die NS-Ideologie zu Wort und ordnete geheime Dekanatskonferenzen an, in denen die Ausbreitung dieser Ideologe in Südtirol besprochen wurde. Die Protokolle dieser Konferenzen zeigen detailliert, wie es der NS-Propaganda schon vor 1939 gelang, viele Menschen für sich zu vereinnahmen. Es wird auch auf einige herausragende Persönlichkeiten (z.B. Michael Gamper und Joseph Mayr-Nusser) und deren Bedeutung für die Option eingegangen. All dies wird in den Kontext jener Zeit eingeordnet, sodass vor dem Auge des Lesers ein aussagekräftiges Gesamtbild entsteht.

Anbieter: buecher.de
Stand: 08.10.2019
Zum Angebot
Seelsorge bei Krankheit und Tod
6,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Krankheit, Sterben und Tod sind besondere Herausforderungen an uns Menschen, auch an die Seelsorge. Ist es doch gerad hier so wichtig, zutreffende und tröstende Worte. 15 Jahre war Pallottinerpater Klaus Schäfer SAC Klinikseelsorger in Karlsruhe. Aus dieser Erfahrung entstand über Jahre dieses Buch, das in den drei Bereichen Krankheit, Sterben und Tod einige Vorlagen zu Krankensalbung, Sterbesegen und Aussegnung enthält. Dieses liturgisches Handbuch zu Krankensalbung, Sterbesegen und Aussegnungen für Klinikseelsorger und Hospizhelfer.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Lebendige Seelsorge 3/2015 (eBook, PDF)
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Ich hoffe, dass Sie und ich uns als ehemalige Gegner als Menschen begegnen können´´. Mit diesen Worten ging vor wenigen Wochen Eva Kor, eine 70jährige Holocaust-Überlebende, am Rande des Lüneburger Auschwitz-Prozesses auf den ehemaligen SS-Unterscharführer Oskar Gröning zu. Sie reichte dem Mann, der der Beihilfe zum Mord in mindestens 300.000 Fällen angeklagt ist, die Hand zur Vergebung. Was Frau Kor als Geste der Selbstheilung und Selbstbefreiung beschrieb, hat in der Öffentlichkeit hohe Wellen geschlagen: für die einen war es eine beeindruckende Geste, für andere eine Unmöglichkeit. Nicht wenige der Opfer, die als Nebenkläger im Verfahren auftreten, betonten, dass es bis heute allein die Opfer gewesen seien, die den Hass überwunden und zur Aufklärung über die Verbrechen beigetragen hätten. Die Täter aber hätten geschwiegen - und weder zur Wahrheitsfindung beigetragen noch Zeichen der Reue gezeigt. Außerdem komme es den Überlebenden gar nicht zu, im Namen der unzähligen Toten die an ihnen begangenen Verbrechen zu verzeihen. Die Erfahrung, vergeben zu bekommen und die Erfahrung, vergeben zu können, gehören zum Faszinierendsten, was Menschen erleben können. Beide sind nicht nur Kernbestand religiöser Traditionen, vor allem des Christentums, sondern - ganz praktisch - wesentliche Elemente eines glücklichen Lebens. Jenseits der frommen Floskeln wird es aber schnell heikel. Und sehr konkrete Fragen tauchen auf: Müssen Christen jedem und alles vergeben? Was hilft es zu glauben, dass Gott vergibt - wenn Menschen das nicht tun? Wie lässt sich heute von Vergebung reden, ohne den Respekt vor den Opfern zu verlieren? Von diesen Fragen ist das Heft inspiriert.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Worte Jesu
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Handbuch spiritueller Neubesinnung Das Vermächtnis Jesu in eingängiger und eindringlicher Gestalt: Worte der Liebe, der Menschlichkeit, des Gottvertrauens. Sie bilden den Kern dessen, was in der materialistischen Welt von heute Halt und Hoffnung gibt. Dieser Band präsentiert das Herzstück der christlichen Lehre - die Heils- und Glaubensbotschaft Jesu - im Wortlaut ihrer biblischen Überlieferung. Ob als Prediger oder Seelsorger, Menschenfischer oder Prophet, Mahner zur Umkehr, Tröster in der Not oder Weltweiser - Jesus war ein wortgewandter, nicht selten schlagfertiger Verkünder seiner Botschaft. Bildhaftigkeit und poetische Anmut seiner Sprache, das Vermögen, mit einfachen Worten zu den Herzen der Menschen vorzudringen, machen den Reiz der hier versammelten Gespräche, Gleichnisse, Gebete, Predigten und Sprüche aus. Für sich genommen, offenbaren sie eine beeindruckende Klarheit und Eindringlichkeit. Nicht nur in Krisenzeiten besteht das Bedürfnis nach geistiger Orientierungund verlässlichen Werten, nach dem, was dem Leben Sinn und Wahrhaftigkeit verleiht. ´´Himmel und Erde werden vergehen, meine Worte aber werden nicht vergehen.´´ Die Jesusworte in der Textfassung der Zürcher Bibel von 2007 zeigen, dass die christliche Lehre in den zwei Jahrtausenden ihrer Verkündigung nichts von ihrer Aussagekraft verloren hat. So gibt dieses Handbuch spiritueller Neubesinnung auch auf moderne Daseinsfragen gültige, höchst zeitgemäße Antworten. Sämtliche Bibelzitate sind in der vorliegenden Ausgabe mit den jeweiligen Belegstellen der Evangelien versehen und über ein Stichwortregister rasch auffindbar. - Worte der Hoffnung, der Menschlichkeit, des Gottvertrauens - Ein Logbuch tiefer Wahrhaftigkeit und Glaubensweisheit - Die Quintessenz des Christentums für Gläubige, Suchende und Zweifelnde, für bekehrte Zyniker und enttäuschte Materialisten

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Wenn die Not Worte verschlingt
15,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Taschenbuch ist formuliert von und für Mitarbeitende in der Notfallseelsorge und Krisenintervention - und möchte dabei helfen, sich auf Einsätze einzustimmen. Auch Seelsorgerinnen und Seelsorger in Gemeinden und auf anderen Tätigkeitsfeldern können vor besonders beanspruchende seelsorgliche Herausforderungen gestellt werden. Die Lektüre kann und soll eine qualifizierte Notfallseelsorgeausbildung nicht ersetzen. In Situationen, die an Mitarbeitende in Krisenintervention und Seelsorge besondere Anforderungen stellen, es ihnen vielleicht die eigene Sprache verschlägt, soll dieses Buch eine Hilfestellung anbieten. Zu diesem Zweck sind Vorlagen für Rituale und Gebete abgedruckt, wenn die Not eigeneWorte verschlingt ... Ein wertvoller Helfer und Ratgeber in Notfallsituationen mit verletzten, sterbenden oder verzweifelten Menschen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Gott, auf dich vertraue ich
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Sehnsucht nach geeigneten Worten, die Trost spenden können, und nach Gesten des Segens ist im Umfeld des Sterbens so groß wie selten sonst. Das vorliegende Buch bietet ansprechende Gebete und kleine Segensfeiern, die von hauptamtlichen Seelsorgenden ebenso verwendet werden können wie von all denen, die in diesen schweren Situationen begleitend zur Seite stehen. Es unterscheidet Gebete vor und nach dem Verscheiden eines Menschen und berücksichtigt unterschiedliche Todesursachen. Im Zentrum der Feiern steht jeweils ein Segensgestus mit Weihwasser, der an die Taufe erinnert. Diese Gebets-und Segenssammlung möchte nicht nur in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen, sondern auch im häuslichen Bereich dazu einladen, die spirituellen Schätze der Tradition der Kirche in schweren Momenten als Lebens- und Glaubenshilfe zu entdecken.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Leid, Tod, Trauer
3,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Über dem Leben jedes Menschen schwebt die Angst davor, leiden zu müssen. Wir hoffen alle, dass uns und unserer Familie leidvolle Erfahrungen erspart bleiben, aber oft kommt es anders. In diesem Buch berichten Menschen, die durch Krankheit oder Unfall ihren Ehepartner oder ihr Kind verloren haben. Ihre Berichte zeigen, dass Gott auch in den dunkelsten und schwersten Stunden des Lebens da ist, tröstet und hilft. Es kommen außerdem Seelsorger zu Wort, die Ratschläge und Hilfe für den Umgang mit Trauer und Trauernden geben. Dieses Buch möchte allen helfen, die durch schwere Zeiten gehen, und auch denen, die sie dabei begleiten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot