Angebote zu "Wort" (93 Treffer)

Kategorien

Shops

Seelsorge aus Gottes Wort
15,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Seelsorge aus Gottes Wort ab 15.8 € als Taschenbuch: Eine trinitarische Perspektive. 1. Aufl.. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Theologie,

Anbieter: hugendubel
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Seelsorge allein durch das geschriebene Wort - ...
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Seelsorge allein durch das geschriebene Wort - Konzeption für Seelsorge im Chat ab 4.99 € als epub eBook: . Aus dem Bereich: eBooks, Fachthemen & Wissenschaft, Religion,

Anbieter: hugendubel
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Das Geheimnis des Glaubens: Martin Luther, Hörb...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Martin Luther: ein ernsthaft Suchender. Ein ernsthaft Glaubender. Wie hat er gedacht, wie gelebt? Wieso ist er an Gott verzweifelt? Und wie fand er dann doch Frieden? Diese besondere Mischung aus Dokumentation und Hörspiel beleuchtet das historische Umfeld des Reformators. Der Autor und Produzent Hanno Herzler stützt sich dabei auf Zitate und geschichtliche Fakten, aber auch auf manche eigene Erfahrungen aus der Seelsorge. Auch manche kritische Stimme zu den umstrittenen Überzeugungen des Reformators kommt zu Wort und wird kompetent kommentiert. Eine Reise in die Zeit des Reformators - und eine klare Darstellung der biblisch-geistlichen Wahrheiten, die Luther wiederentdeckt hat als das Geheimnis des Glaubens. Die Sprecher: Haupt-Erzähler: Hanno Herzler / Sprecher Martin Luther: Jonathan Baer / Sprecherinnen: Mirjana Angelina, Rahel Haumann, Petra Herzler-Grossmann / Weitere Sprecher: Kai Rinsland, Dirk Schmalenbach, Stephan Steinseifer. Regie: Hanno Herzler. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Hanno Herzler, Jonathan Baer, Mirjana Angelina, Rahel Haumann, Petra Herzler-Grossmann. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/gert/000170/bk_gert_000170_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Größer als alles ist die Liebe
10,30 € *
ggf. zzgl. Versand

"Größer als alles aber ist die Liebe", dieses Wort aus dem Korintherbrief stößt selten auf Widerspruch. Doch es fordert heraus, wenn es in eine prekäre Realität in Sachen Liebe hineingesagt wird: die Homosexualität. Wunibald Müller erläutert psychologische, sozialwissenschaftliche, biblische, kirchliche und seelsorglich-spirituelle Perspektiven. Dieses Buch ist hilfreich für Menschen, die homosexuell lieben, und Menschen, die mit Homosexualität konfrontiert werden, sei es in der Familie, sei es in der Beratung oder Seelsorge.

Anbieter: buecher
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Größer als alles ist die Liebe
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

"Größer als alles aber ist die Liebe", dieses Wort aus dem Korintherbrief stößt selten auf Widerspruch. Doch es fordert heraus, wenn es in eine prekäre Realität in Sachen Liebe hineingesagt wird: die Homosexualität. Wunibald Müller erläutert psychologische, sozialwissenschaftliche, biblische, kirchliche und seelsorglich-spirituelle Perspektiven. Dieses Buch ist hilfreich für Menschen, die homosexuell lieben, und Menschen, die mit Homosexualität konfrontiert werden, sei es in der Familie, sei es in der Beratung oder Seelsorge.

Anbieter: buecher
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Geistliche Oratorientexte (eBook, PDF)
21,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Paul-Gerhard Nohl erläutert in seinem Buch die Texte der vier wohl populärsten und am häufigsten aufgeführten Oratorien: Der Messias (Händel) · Die Schöpfung (Haydn) · Elias (Mendelssohn) · Ein deutsches Requiem (Brahms). In allgemein verständlicher Sprache und übersichtlicher Darstellung behandelt er jedes Werk nach folgenden Aspekten: - Entstehung des Textbuches mit Erläuterung seiner Intention und "Botschaft"; Biographie des "Librettisten" (mit Wort-für-Wort-Übersetzung des englischen Messias-Textes) - Abdruck des kompletten Textes in seinem biblischen Kontext - Kommentar des biblischen Ausgangstextes im Sinne der modernen historisch-kritischen Schriftauslegung: Was wollte der Text ursprünglich besagen? Wie kann man ihn auf dieser Basis bei heutigen Aufführungen anders deuten bzw. verstehen als der Librettist damals? - Kommentar des Librettos: Wie hat der Librettist die Bibeltexte verstanden? - Aktuelle Bedeutung des Textes Paul-Gerhard Nohl ist emeritierter Seminar-Professor für Seelsorge und Pastoralpsychologie, Autor theologischer Bücher und Aufsätze. Bei Bärenreiter erschien von ihm "Lateinische Kirchenmusiktexte. Geschichte · Übersetzung · Kommentar"

Anbieter: buecher
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Geistliche Oratorientexte (eBook, PDF)
21,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Paul-Gerhard Nohl erläutert in seinem Buch die Texte der vier wohl populärsten und am häufigsten aufgeführten Oratorien: Der Messias (Händel) · Die Schöpfung (Haydn) · Elias (Mendelssohn) · Ein deutsches Requiem (Brahms). In allgemein verständlicher Sprache und übersichtlicher Darstellung behandelt er jedes Werk nach folgenden Aspekten: - Entstehung des Textbuches mit Erläuterung seiner Intention und "Botschaft"; Biographie des "Librettisten" (mit Wort-für-Wort-Übersetzung des englischen Messias-Textes) - Abdruck des kompletten Textes in seinem biblischen Kontext - Kommentar des biblischen Ausgangstextes im Sinne der modernen historisch-kritischen Schriftauslegung: Was wollte der Text ursprünglich besagen? Wie kann man ihn auf dieser Basis bei heutigen Aufführungen anders deuten bzw. verstehen als der Librettist damals? - Kommentar des Librettos: Wie hat der Librettist die Bibeltexte verstanden? - Aktuelle Bedeutung des Textes Paul-Gerhard Nohl ist emeritierter Seminar-Professor für Seelsorge und Pastoralpsychologie, Autor theologischer Bücher und Aufsätze. Bei Bärenreiter erschien von ihm "Lateinische Kirchenmusiktexte. Geschichte · Übersetzung · Kommentar"

Anbieter: buecher
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Das späte Echo von Kriegskindheiten
30,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Kriege prägen die Menschheitsgeschichte auch im 21. Jahrhundert leider immer noch entscheidend. Die damit verbundenen Gewalttaten, Zerstörungen und Verwerfungen hinterlassen tiefe lebensgeschichtliche Spuren bei den Betroffenen. Das gilt auch für die noch lebenden Zeitzeugen des Zweiten Weltkrieges, die damals Kinder und Jugendliche waren: Sie machen heute die große Gruppe alter Menschen aus. Frühe Kriegserfahrungen, die dazugehörigen seelischen Prägungen sowie Familien- und Generationskonstellationen sind Themen dieses interdisziplinär ausgerichteten Bandes, der auf Beiträgen des Zweiten Internationales Kongresses "Kindheiten im Zweiten Weltkrieg in Europa" im basiert.Zu Wort kommen Historiker, Literatur- und Sozialwissenschaftler, Gerontologen, Psychologen, Psychoanalytiker und Mediziner. Praktiker berichten von ihren Erfahrungen aus Beratung, Therapie, Seelsorge, Bildungs- und Hospizarbeit sowie Versorgung und Pflege alter Menschen und ihrer Angehörigen. Das späte Echo der kriegsgeprägten Kindheitserfahrungen soll im neuen Jahrtausend nicht ungehört verhallen, in dem kriegerische Konflikte weiterhin an der Tagesordnung sind.

Anbieter: buecher
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Praktische Theologie der Bibel
60,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Christiane Moldenhauer geht Fragen des heutigen Gemeindelebens nach, in denen die Bibel im Mittelpunkt steht. Das Prinzip "sola scriptura" als Leitlinie der Kirchen der Reformation stellt dabei den Ausgangspunkt der Überlegungen dar.Wie aber kommt die Bibel im persönlichen Glauben und im Leben der Gemeinde tatsächlich zu Wort? Wie kann der Umgang mit ihr gefördert und vertieft werden? Obgleich diese Fragestellung in einer reformatorisch geprägten Theologie zunächst selbstverständlich scheint, findet sie in der praktisch-theologischen Literatur bislang erst für wenige Handlungsfelder explizit Widerhall. Etwa die anwendungsorientierten Bereiche Seelsorge und Religionspädagogik/Bibeldidaktik beschäftigen sich unter anderem mit dem Umgang der Bibel im Gemeindeleben.In dieser Studie erarbeitet Moldenhauer praktisch-theologische Implikationen eines evangelischen Bibelverständnisses für weitere Handlungsfelder: Nach der Verständigung über systematische und hermeneutische Grundlagen werden beispielhaft Aspekte einer praktischen Bibeltheologie mit den Schwerpunkten Spiritualität, Liturgik und Gemeindepädagogik bearbeitet. Auch aktuelle medientheologische Aspekte werden bedacht.

Anbieter: buecher
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot