Angebote zu "Statt" (39 Treffer)

Kategorien

Shops

Buch - YOUCAT, Jugendgebetbuch
12,95 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Erstes Folgebuch der YOUCAT Buchreihe. Übersetzt in über 10 Sprachen.YOUCAT - Das Jugendgebetbuch soll jungen Menschen helfen, ihren Glauben von innen heraus zu leben, denn Glauben ohne Beten funktioniert gar nicht! Das Gebet ist ein immer neues Gespräch mit dem lebendigen Gott. Moderne, frische Gebete wechseln ab mit den großen alten Gebetsworten der Heiligen Schrift. Dazu gibt es viele Tipps, wie Beten konkret geht: am Morgen, am Abend und zwischendurch, wenn man traurig ist oder fröhlich.Ein Leser schrieb: "Meine 12-jährige Tochter verzog an Weihnachten das Gesicht, als die Oma ihr statt einem Pferderoman ein Gebetbuch schenkte. Bis vor 4 Wochen lag es herum - und dann nahm sie es in die Hand. Sie kam Tage später zu mir, um mir daraus vorzulesen. Das sind Gebete, die einem unter die Haut gehen. Meine Tochter sagte: Ich bin immer so froh, wenn ich daraus gebetet habe! Das ist ein tolleres Buch, als Pferdebücher, denn da hab ich auf Dauer was davon!`"Georg von Lengerke, geb. 1968, Professpriester des Malteserordens, studierte Rechtswissenschaften (Heidelberg, Lausanne und München) und Theologie (Frankfurt und Innsbruck). Priesterweihe im Jahr 2000, Seelsorge, Glaubensbildung und Verkündigung, geistliche Begleitung und Exerzitienarbeit (Exerzitienbegleiter GCL). Seit 2004 Seelsorger der Gemeinschaft junger Malteser (GjM). 2006 Promotion zum Dr. theol. (Bonn), 2006-011 Bundesjugendseelsorger der Malteser Jugend. Seit 2008 Leiter des Geistlichen Zentrums der Malteser in Ehreshoven.Dörte Schrömges, geboren 1969, verheiratet, Diplom-Sozialpädagogin und Mediatorin ist seit 2008 Leiterin der Malteser Kommende Ehreshoven und stellv. Leiterin des dortigen Geistlichen Zentrums.

Anbieter: myToys
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Buch - Die Jesuiten
18,00 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Ein Orden zwischen Macht und GlaubeSeit seiner Gründung durch Ignatius von Loyola 1540 wirkte der heute größte katholische Männerorden in fast alle Bereiche des gesellschaftlichen Lebens hinein: Zwischen Armenseelsorge und elitärer Wissenschaft, politischer Beratung und weltweiter missionarischer Tätigkeit gibt es kaum ein Gebiet, in dem die Jesuiten nicht tätig waren. Der renommierte Historiker Markus Friedrich erklärt, wie der Orden organisiert war, was ihn so erfolgreich machte, wie das Alltagsleben im Orden aussah, welche Aufgaben er in der säkularen Welt einnahm und wie er damit den Gang der Geschichte prägte."Die universelle Entwicklung dieses Ordens in einem Buch darzustellen, ist eine gigantische Aufgabe. Markus Friedrich hat sie meisterhaft bewältigt." Süddeutsche ZeitungProlog: Ignatius von Loyola gründet einen Orden&emsp, 1 Innenleben und Strukturen des Ordens Wachstum in Europa&emsp, Lebenswege im Dienste des Ordens&emsp, Spiritualität und religiöse Praxis&emsp, Recht, Verfassung und Organisation&emsp, Unzufriedenheit, Renitenz und die Arbeit an der gemeinsamen Identität&emsp, 2 Der Orden, die Kirchen und die Gläubigen&emsp, Die Jesuiten in der römischen Kirche&emsp, Die Gesellschaft Jesu im Feld der katholischen Religiosität&emsp, "Den Seelen helfen": Seelsorge und die Intensivierung des Christentums&emsp, Jesuiten und Protestanten, Protestanten und Jesuiten&emsp, 3 Saeculum und Reich Gottes: Die Jesuiten "in der Welt"&emsp, Adel und Städte: Der Orden platziert sich&emsp, Armutsideal und ökonomische Aktivitäten&emsp, Jesuiten bei Hofe und die große Politik&emsp, Gelehrte, Forscher, Pädagogen: Die Jesuiten und die frühneuzeitliche Wissenskultur&emsp, Durch die Sinne zu Gott: Die Jesuiten und die Künste 4 Der weltumspannende Orden&emsp, GlobaleAusbreitung&emsp, Die Jesuiten in der Kolonialgesellschaft&emsp, Die Bekehrung der "Heiden": Jesuiten als Missionare&emsp, Vernetzung durch Transfers: Am Beginn der Globalisierung&emsp, 5 Eine Welt ohne Societas Iesu: Feindschaft, Aufhebung, Neubeginn&emsp, Vielfältige Feindschaft gegen den Orden&emsp, Die Aufhebung des Ordens&emsp, Ex-Jesuiten: Die Jahre von 1759/1773 bis 1814&emsp, Fortleben im Osten und Wiederbegründung 1814&emsp, Epilog: Der Orden in der Moderne&emsp, Das lange 19.&thinsp,Jahrhundert: Alter Orden, neue Orientierungen&emsp, Nach 1965: Eine "neue" Gesellschaft Jesu&emsp, Dank&emsp, Anhang&emsp, Abkürzungsverzeichnis&emsp, Anmerkungen&emsp, Literaturverzeichnis&emsp, Abbildungsverzeichnis&emsp,Namensregister"Spannend, facettenreich und fundiert: Die Geschichte der Jesuiten neu erzählt.", Die Tagespost, 19.12.2017Friedrich, MarkusMarkus Friedrich, geboren 1974 ins Ansbach, studierte in München Neuere Geschichte, Mittelalterliche Geschichte und Philosophie. Seit 2013 ist er Inhaber der Professur für Europäische Geschichte der Frühen Neuzeit an der Universität Hamburg. Unter seiner federführenden Mitwirkung findet im September 2016 an der Universität Hamburg der Deutsche Historikertag statt.

Anbieter: yomonda
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Gottes Angebote
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Dr. Manfred Engeli beschreibt hier erstmals den Ansatz, der sich in seiner langjährigen Tätigkeit als christlicher Psychotherapeut herausgebildet hat: In der "Finalen Seelsorge" richtet sich der Blick des Seelsorgers nicht so sehr auf die Ursachen der Misere, sondern auf Gottes Lösungen. So geht es im seelsorgerlich-therapeutischen Gespräch darum, miteinander zu entdecken, welche einmalige Lösung Gott bereit hält, und zu helfen, Gottes Angebot anzunehmen. Die Finale Seelsorge ist eine vorwärtsgerichtete statt vergangenheitsbezogene Sicht- und Arbeitsweise; sie umschreibt ein lösungs- statt problemorientiertes Vorgehen. Dass Dr. Engeli nicht nur kompetent Wissen weitergibt, sondern auch schreibt, was er selbst erlebt und lebt, verleiht diesem Buch Autorität und Authentizität.

Anbieter: buecher
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Gottes Angebote
20,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Dr. Manfred Engeli beschreibt hier erstmals den Ansatz, der sich in seiner langjährigen Tätigkeit als christlicher Psychotherapeut herausgebildet hat: In der "Finalen Seelsorge" richtet sich der Blick des Seelsorgers nicht so sehr auf die Ursachen der Misere, sondern auf Gottes Lösungen. So geht es im seelsorgerlich-therapeutischen Gespräch darum, miteinander zu entdecken, welche einmalige Lösung Gott bereit hält, und zu helfen, Gottes Angebot anzunehmen. Die Finale Seelsorge ist eine vorwärtsgerichtete statt vergangenheitsbezogene Sicht- und Arbeitsweise; sie umschreibt ein lösungs- statt problemorientiertes Vorgehen. Dass Dr. Engeli nicht nur kompetent Wissen weitergibt, sondern auch schreibt, was er selbst erlebt und lebt, verleiht diesem Buch Autorität und Authentizität.

Anbieter: buecher
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Praxisort Intensivstation
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Seelsorge, ärztliche und pflegerische Tätigkeit auf Intensivstation findet unter Extrembedingungen statt. Im Zentrum dieses Bandes stehen die PatientInnen, die sich - künstlich oder ohne Fremdeinwirkung - in komatösen Bewusstseinszuständen befinden.Aus der Sicht von Seelsorge / Spiritual Care und Neuromedizin, Bewusstseinsforschung und Kulturanthropologie beleuchtet der Band, wie diese Zustände zu charakterisieren sind, welche Wirkung sie auf die Rezeptions- und Perzeptionsfähigkeiten der Personen haben und welche Konsequenzen sich für diejenigen ergeben, die mit und an ihnen handeln. Durch die Ko-Autorenschaft zweier erfahrener Fachleute werden die Lesenden hineingenommen in einen lebendigen Dialog, der gleichsam vorbildhaft die Zusammenarbeit verschiedener Perspektiven in der Intensivstation durchspielt.

Anbieter: buecher
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Praxisort Intensivstation
24,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Seelsorge, ärztliche und pflegerische Tätigkeit auf Intensivstation findet unter Extrembedingungen statt. Im Zentrum dieses Bandes stehen die PatientInnen, die sich - künstlich oder ohne Fremdeinwirkung - in komatösen Bewusstseinszuständen befinden.Aus der Sicht von Seelsorge / Spiritual Care und Neuromedizin, Bewusstseinsforschung und Kulturanthropologie beleuchtet der Band, wie diese Zustände zu charakterisieren sind, welche Wirkung sie auf die Rezeptions- und Perzeptionsfähigkeiten der Personen haben und welche Konsequenzen sich für diejenigen ergeben, die mit und an ihnen handeln. Durch die Ko-Autorenschaft zweier erfahrener Fachleute werden die Lesenden hineingenommen in einen lebendigen Dialog, der gleichsam vorbildhaft die Zusammenarbeit verschiedener Perspektiven in der Intensivstation durchspielt.

Anbieter: buecher
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Seelsorge am Küchentisch
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Seelsorge bedeutet, dass Menschen sich umeinander sorgen. Unter Christen nicht nur in Lebens- sondern auch in Glaubensfragen. Doch viele haben nicht den Mut, bei Schicksalsschlägen Anteil zu nehmen oder gar in das Leben anderer zu sprechen. Sie meinen, ihnen fehlen dazu die Fähigkeiten. Oft aber suchen Menschen nicht einen Seelsorger, der auf alles eine Antwort hat, sondern einfach jemanden, der ihnen zuhört und sie begleitet. "In jeder Begegnung findet Seelsorge statt", weiß Karin Ackermann-Stoletzky aus Erfahrung und ermutigt zu seelsorgerlichen Gesprächen am Küchentisch. Wie man solche mit Freunden, Nachbarn und Kollegen ganz einfach und mit großem Gewinn für das eigene Leben führt, davon handelt dieses Buch.

Anbieter: buecher
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Seelsorge am Küchentisch
12,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Seelsorge bedeutet, dass Menschen sich umeinander sorgen. Unter Christen nicht nur in Lebens- sondern auch in Glaubensfragen. Doch viele haben nicht den Mut, bei Schicksalsschlägen Anteil zu nehmen oder gar in das Leben anderer zu sprechen. Sie meinen, ihnen fehlen dazu die Fähigkeiten. Oft aber suchen Menschen nicht einen Seelsorger, der auf alles eine Antwort hat, sondern einfach jemanden, der ihnen zuhört und sie begleitet. "In jeder Begegnung findet Seelsorge statt", weiß Karin Ackermann-Stoletzky aus Erfahrung und ermutigt zu seelsorgerlichen Gesprächen am Küchentisch. Wie man solche mit Freunden, Nachbarn und Kollegen ganz einfach und mit großem Gewinn für das eigene Leben führt, davon handelt dieses Buch.

Anbieter: buecher
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Seelsorge
40,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Lehrbuch führt in die Breite des Handlungsfelds Seelsorge, die Vielfalt ihrer Begründungszusammenhänge, Konzeptionen, Ziele, Methoden und Arbeitsfelder ein. Die sehr unterschiedlichen Situationen, die alle mit dem Begriff Seelsorge bezeichnet werden, erfordern eine multidimensionale Konzeption: Verschiedene Ansätze (Alltagsseelsorge, kerygmatische, therapeutische, rituelle, politische und ethische Konzepte) ergänzen einander (statt sich gegenseitig zu bestreiten) und charakterisieren Seelsorge zureichend erst in der Zusammenschau der verschiedenen Perspektiven. Eine pastoralpsychologische Perspektive, die das Gespräch mit den angrenzenden Humanwissenschaften sucht, ist dabei leitend. "Begleitung" und "Begegnung" werden von kommunikationstheoretischen und psychotherapeutischen Ansätzen her entfaltet. Bei der Ausarbeitung des Schwerpunkts Lebensdeutung stehen hermeneutisch-theologische Reflexionen zu wichtigen Lebensthemen imn Vordergrund; auf diesem Weg wird die Forderung, Seelsorge wieder stärker als religiöse Kommunikation zu begreifen und zu entwickeln, eingeholt. Von den zentralen theologischen Begriffen Rechtfertigung und Freiheit ausgehend werden Möglichkeiten christlicher Lebensdeutung entfaltet; Lebenskonflikte wie Angst und Glaube, Schuld und Vergebung, Scham und Annahme, Erfolg und Scheitern, aber auch Sterben, Trauer, Umgang mit Krankheit und Gesundheit etc. werden von da aus in den Blick genommen. Mit Hilfe vieler Beispiele erreicht das Lehrbuch eine große Praxisnähe. Zugleich hilft die didaktische Gestaltung des Buches, sich schnell einen Überblick zu verschaffen.

Anbieter: buecher
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot