Angebote zu "Kognitive" (11 Treffer)

Kategorien

Shops

Seelsorge und Kognitive Verhaltenstherapie
48,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Rezeption psychologischer Theorien und psychotherapeutischer Methoden in der Seelsorge findet seit langem statt. Verfahren kognitiver Verhaltenstherapie werden dabei im deutschsprachigen Bereich nur am Rande berücksichtigt. In der universitären psychologischen Forschung dominieren allerdings gerade diese Verfahren seit Jahrzehnten und erweisen eine große Wirksamkeit bei unterschiedlichsten psychischen Störungen. Deshalb tritt die Studie aus Perspektive der Seelsorge in einen konstruktiv-kritischen Dialog mit Theorien und Methoden kognitiver Verhaltenstherapie. Dieser konzentriert sich auf theologisch-anthropologische Aspekte von Freiheit, auf das Thema ´´Wirksamkeit´´ sowie auf eher methodische Fragen der Gesprächsführung. Ziel ist eine ´´psychologisch informierte Seelsorge´´ [Pastoral Care and Cognitive Behavioral Therapy. A Plea for a Psychological Informed Pastoral Care] There has been a reception of psychological theories and psychotherapeutic methods by pastoral care already for a long time. But methods of cognitive behavioral therapy have been considered within the German-speaking area only marginally. In the field of academic psychological research instead these methods are dominant since decades and prove to be very efficient in the treatment of many different psychological disorders. Therefore, this study engages from the perspective of pastoral care in a constructively critical dialogue with theories and methods of cognitive behavioral therapy. It focuses on the theological-anthropological aspects of freedom, on the topic ´´efficiency´´, and on more methodical questions regarding conversation techniques. The objective is a ´´psychological informed pastoral care´´.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Lehrbuch Kognitive Seelsorge I
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Bände 6 und 7 der ISA-Lehrbuchreihe sind das theoretische Unterrichtsmaterial für die beiden Zentralkurse I und II bei ISA (Institut für Seelsorgeausbildung, Ettlingen bei Karlsruhe, www.isa-institut.de) in ´´Kognitiver Seelsorge & Verhaltenstherapie´´. Teil I in Band 6 enthält Begründung , Einführung und Anleitung zur Praxis der Kognitiven Seelsorge; Teil II in Band 7 erweitert den Lernstoff durch grundlegende Gesichtspunkte der Neuropsychologie, Entstehungsmodelle seelischer Störungen (Ätiologie) und kognitiv-verhaltenstherapeutische Diagnostik und Therapieplanung. Die Ausbildung in Kognitiver Seelsorge ist das Alleinstellungsmerkmal von ISA. Während insbesondere in den USA kognitive Ansätze schon seit Jahrzehnten ein zentraler Bestandteil der Seelsorge sind und umgekehrt die säkularen Kognitiven Therapien wertvolle Handreichungen für die Verwendung bei glaubenden Menschen entwickelt haben, hat sie sich in Mitteleuropa noch kaum durchsetzen können. Das ist erstaunlich, weil die Kompatibilität ihrer Prinzipien mit den biblischen Aussagen über die Veränderung des Denkens außerordentlich hoch ist. ISA ist das einzige Ausbildungsinstitut in Mitteleuropa, das eine überkonfessionelle Seelsorgeschulung anbietet, in der die Kognitive Seelsorge Achse und Aushängeschild des Gesamtprogramms ist. Die beiden Zentralkurse sind überdies eine ´´Ausbildung in der Ausbildung´´, indem sie dadurch, dass sie miteinander den Schwerpunkt auf Kognitive Verhaltenstherapie legen, auch ein ansehnliches Vorbereitungsprogramm auf die staatliche Prüfung zum Heilpraktiker für Psychotherapie bilden. Diese beiden Bände sind aber alles andere als Insiderliteratur für Kursteilnehmer. Teil 1 in Band 6 bietet eine prägnante, didaktisch eingängige Einführung zum Eigenstudium für alle, die auf wirklich gutem Niveau einen klar strukturierten Zugang zur Rational-Emotiven Verhaltenstherapie erhalten wollen. Die spirituellen Aspekte, die aus der REVT Kognitive Seelsorge machen, werden den interessierten Leser sehr wahrscheinlich ebenfalls bereichern, auch wenn er selbst den christlichen Glauben des Verfassers nicht teilt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Seelsorge und Kognitive Verhaltenstherapie als ...
48,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Seelsorge und Kognitive Verhaltenstherapie:Plädoyer für eine psychologisch informierte Seelsorge Arbeiten zur Praktischen Theologie (APrTh) Katja Dubiski

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 02.04.2019
Zum Angebot
Lehrbuch Kognitive Seelsorge I als Buch von Han...
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Lehrbuch Kognitive Seelsorge I:Begründung, Einführung und Praxis Hans-Arved Willberg

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 02.04.2019
Zum Angebot
Lehrbuch Kognitive Seelsorge I als eBook Downlo...
7,99 €
Angebot
4,49 € *
ggf. zzgl. Versand
(7,99 € / in stock)

Lehrbuch Kognitive Seelsorge I:Begründung, Einführung und Praxis. 1. Auflage Hans-Arved Willberg

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 19.04.2019
Zum Angebot
Lehrbuch Kognitive Seelsorge II als eBook Downl...
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(4,99 € / in stock)

Lehrbuch Kognitive Seelsorge II:Neuropsychologie, Ätiologie, Diagnostik und Beratungsstruktur. 1. Auflage Hans-Arved Willberg

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 19.04.2019
Zum Angebot
Das ABC der positiven Lebenseinstellung
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die meisten seelischen Probleme verursachen wir selbst, weil wir Situationen übermäßig negativ bewerten. ´´Verändert euer Denken´´, sagt uns darum die Bibel. Viele wollen das, aber sie wissen nicht, wie es geht. Die negativen Gefühle scheinen zu stark zu sein. Hier setzt die kognitive Seelsorge an: Sie zeigt, wie sich finstere in positive Gedanken verändern lassen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Erlebnisgottesdienste mit Senioren
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Seelsorgerinnen und Seelsorgern begegnen im Seniorenheim wie auch in der Kirchengemeinde Menschen, bei denen die kognitiven Fähigkeiten aufgrund von hohem Alter oder Demenz abgenommen haben. Das Konzept der ´´Erlebnisgottesdienste´´ dient dazu, den Senioren in Gottesdiensten nicht nur Worte und abstrakte Gedanken anzubieten, sondern auch Gelegenheiten zu geben, positive Gefühle neu zu entdecken sowie hilfreiche Erfahrungen zu machen. Das Buch liefert neben dem theoretischen Teil mit Vorstellung des Konzepts dreißig Entwürfe, die auf die Bedürfnisse älterer Menschen eingehen und in Predigt, Andacht, Musik, liturgischen wie kreativen gestalterischen Elementen auf sie zugeschnitten werden. Die Gottesdienste wurden vom Autor vielfach in der Praxis erprobt. Dabei schöpft er aus vielfältigen Erfahrungen im Bereich von Jugend- und Kindergottesdiensten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Emotionen in der Therapie (eBook, ePUB)
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch gibt einen Überblick über die moderne Emotionsforschung und deren Implikationen für die Psychotherapie. Die Relevanz wissenschaftlicher Theorien und neuester Erkenntnisse wird in jedem Kapitel anhand konkreter Fallbeispiele für die klinische Praxis veranschaulicht. Psychosoziale Fachkräfte aller Ausbildungsrichtungen, klinische Psychologen, Psychotherapeuten, Psychiater, Sozialarbeiter, Seelsorger oder Krankenpfleger, finden in diesem Buch wertvolle Hinweise und Werkzeuge für ihre tägliche Arbeit. Aber auch Studenten dieser Fachrichtungen erhalten einen komprimierten Überblick über den Forschungsstand. Dr. Stefan G. Hofmann ist Professor für Psychologie in der Abteilung für Psychologie und Neurowissenschaften an der Universität Boston. Dort leitet er das Institut für Psychotherapie- und Emotionsforschung. Seine Forschungsschwerpunkte liegen v.a. bei den Angststörungen und der kognitiven Verhaltenstherapie (KVT).

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Der Säugling - Bindung, Neurobiologie und Gene
40,00 € *
ggf. zzgl. Versand

International renommierte Forscher und Kliniker diskutieren über die neuesten Erkenntnisse aus der Bindungsforschung und der Neurobiologie sowie über den Einfluss von Genen und Beziehungserfahrungen auf die emotionale, psychische, kognitive, soziale und neurobiologische Entwicklung von Feten und Säuglingen. Bereits der Fetus - aber noch mehr der Säugling - verfügt über enorm differenzierte Kompetenzen, die ihn als ein menschliches Wesen kennzeichnen, das mit allen Möglichkeiten der Wahrnehmung auf Erfahrungssuche ausgerichtet ist. Dabei stehen die Interaktionen mit seinen Mitmenschen im Vordergrund. Diese Erkenntnisse haben unser Wissen über Präventionsmaßnahmen genauso verändert wie die frühe Diagnostik und Therapie von Eltern und Säuglingen. Alle, die mit Eltern und Säuglingen arbeiten und diese auf ihrem Entwicklungsweg begleiten - Geburtshelfer, Hebammen, Kinderärzte, Krankenschwestern und Pfleger, Psychologen, Sozialarbeiter, Pädagogen, Heilpädagogen, Krankengymnasten, Logopäden, Erzieher, Kinder- und Jugendpsychiater und Psychotherapeuten sowie Seelsorger und Juristen -, bringt dieses Buch auf den neuesten Forschungsstand. Zusätzlich gibt es zahlreiche gut umsetzbare Anregungen für die tägliche Arbeit. Mit Beiträgen von Heidelise Als, Gisa Aschersleben, Joachim Bauer, Joachim Bensel, Niels Birbaumer, Doris Bischof-Köhler, Klas Blomgren, T. Berry Brazelton, Karl Heinz Brisch, Judit Gervai, Maria Hernandez-Reif, Remo Largo, Maria Legerstee, Mechthild Papou´ek, Philippe Rochat, Björn Scheffler u. a.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot