Stöbern Sie durch unsere Angebote (18 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Unruhige Nacht, Hörbuch, Digital, 1, 174min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Erzählung ´´Unruhige Nacht´´ beschreibt die Ereignisse einer Nacht in einem ukrainischen Militärgefängnis in dem von Deutschen besetzten Proskurow im Oktober 1942. Ein Kriegspfarrer der Wehrmacht - und gleichzeitig Ich-Erzähler - wird nach Proskurow gerufen, um den deutschen Soldaten Baranowski auf seine Hinrichtung am nächsten Morgen vorzubereiten. Im Zuge der Begegnungen mit verschiedenen Wehrmachtsangehörigen und der Gespräche mit dem Häftling reflektiert er die Auswirkungen des Zweiten Weltkriegs und das Verhalten der Menschen. Gleichzeitig berichtet er von der eigenen inneren Zerrissenheit zwischen seiner Aufgabe als Seelsorger und seinem Handeln im Auftrag seines Wehrmachtsvorgesetzten, das ihn zum Teil des Systems macht. Dabei hegt er die Stille Hoffnung, dass das Dritte Reich nicht ewig währt. Albrecht Goes (1908-2000) war ein deutscher Schriftsteller und protestantischer Theologe. Er wurde im evangelischen Pfarrhaus in Langenbeutingen geboren, kam aber nach dem frühen Tod seiner Mutter 1915 zur Großmutter nach Berlin-Steglitz, wo er das Gymnasium besuchte. Ab 1926 studierte er Germanistik und Geschichte, später Evangelische Theologie in Tübingen und ab 1928 in Berlin. 1933 trat er seine erste Pfarrstelle in Unterbalzheim und heiratete im selben Jahr Elisabeth Schneider, mit der er drei Töchter bekam. Ab 1938 war er Pfarrer in Gebersheim. Im Zweiten Weltkrieg wurde Goes 1940 einberufen, zum Funker ausgebildet und danach in Rumänien eingesetzt. 1942 bis 1945 war er als Geistlicher im Lazarett und im Gefängnis in Russland, Polen, Ungarn und Österreich tätig. Nach dem Krieg war er wieder Pfarrer in Gebersheim, bis er 1953 den Pfarrdienst quittierte, um sich vertieft seiner Schriftstellerei zu widmen. Er predigte weiterhin zweimal im Monat und engagierte sich gegen die Wiederaufrüstung Deutschlands. Seit 1949 war er Mitglied der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung und wurde 1958 er in die Berliner Akademie der K 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Albrecht Goes. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/lind/003704/bk_lind_003704_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
Die Masken der Niedertracht: Seelische Gewalt i...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Niedertracht ist eine Art zu denken und zu handeln, die bewusst böse ist. Seelische Gewalt bleibt oft unerkannt, da sie meist subtil getarnt ist. Perfide Machenschaften wie Lügen, Drohungen sind in allen gesellschaftlichen Schichten, in Beziehungen, Familie, Schule und am Arbeitsplatz verbreitet. Wie sich das auf die Integrität der Gepeinigten, die Unternehmungen und Sozialsysteme auswirkt, beschreibt Marie-France Hirigoyen mit anschaulichen Fallbeispielen. Dieses Hörbuch vermittelt Informationen zu den folgenden Aspekten: Perversion erkennen, Die schlimmen Machenschaften aufdecken, Adäquater Umgang, Unterstützung und Hilfestellung für die Opfer. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Christina Puciata, Anja Jazeschann. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/edel/006256/bk_edel_006256_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
Liebe Mrs. Bird, Hörbuch, Digital, 1, 455min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine junge Frau kämpft für ihren TraumLondon 1941, Bomben fallen auf die Stadt. Emmeline Lake träumt davon, eine berühmte Kriegskorrespondentin zu werden. Als sie eine Anzeige für einen Job beim London Evening Chronicle sieht, scheint ihr Traum wahr zu werden. Doch stattdessen soll sie nur die Briefe der grimmigen Kummerkastentante Henrietta Bird vorsortieren. Emmeline ist enttäuscht, aber sie nimmt den Job an. Die Anweisungen von Mrs. Bird sind unmissverständlich: Alle Briefe, die irgendwie anstößig sind, wandern in den Papierkorb. Doch Emmeline liest Briefe von Frauen, die ernsthafte Probleme und Fragen haben, und kann nicht widerstehen: Sie beginnt, den Frauen zu antworten, und unterzeichnet die Briefe mit ´´Mrs. Bird´´... 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Eva Gosciejewicz. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/argo/002081/bk_argo_002081_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
Glaube Liebe Tod: Ein Martin-Bauer-Krimi 1, Hör...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Polizist steht auf der Duisburger Rheinbrücke und will sich in die Tiefe stürzen. Der Seelsorger Martin Bauer soll ihn daran hindern. Er klettert einfach über das Geländer und springt selbst. Überrumpelt von der Situation, folgt ihm der Beamte und will ihn retten. Gemeinsam können sie sich aus dem Wasser ziehen. Diesmal hat Bauer gewonnen, doch am nächsten Tag ist der Polizist tot, erschossen mit seiner Dienstwaffe. Selbstmord, das ist klar. Gegen den Beamten wurde wegen Korruption ermittelt. Aber nimmt man sich deshalb das Leben? Seelsorger Martin Bauer will die Wahrheit herausfinden. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Oliver Siebeck. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/hamb/001578/bk_hamb_001578_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
Am Gletscher, Hörbuch, Digital, 1, 352min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Am Fuße des Snaefellsgletschers im äußersten Westen Islands versieht Pfarrer Jon Primus sein Amt. Doch die Art seiner Seelsorge ist eigen und was dem Bischof davon zu Ohren kommt, gibt Anlass zur Besorgnis: Der Mann repariere die Kirche nicht, taufe die Kinder nicht, beerdige die Toten nicht. Und was hat es mit der Leiche auf sich, die angeblich auf den Gletscher geschafft wurde? All dies soll ein junger Theologe erkunden, der sich als Vertreter des Bischofs in die Abgeschiedenheit des Gletschers begibt. Keine leichte Aufgabe: Er macht skurrile Bekanntschaften, hört sagenhafte Erzählungen und wird in krude Dispute verwickelt. Und er trifft auf eine ´´Wahrheit´´, die sich nicht protokollieren lässt. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Peter Jordan. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/hamb/000460/bk_hamb_000460_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
Meine Begegnung mit Rudolf Steiner, Hörbuch, Di...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Theologe, Schriftsteller und Seelsorger Friedrich Rittelmeyer (1872-1938) war selbst bereits eine weithin bekannte Persönlichkeit des Kulturlebens, als er im Jahr 1911 Rudolf Steiner, dem Begründer der Anthroposophie, begegnete. Sein Verhältnis war zunächst von kritischer Distanz geprägt, dennoch entwickelte sich eine von gegenseitiger Wertschätzung getragene Freundschaft und Arbeitsbeziehung. In freimütiger Direktheit, objektiv, ohne jegliche Autoritätsgläubigkeit, stellte er Steiner viele Jahre lang Fragen über Fragen. Rittelmeyers Erinnerungen geben nicht nur Aufschluss über das Verhältnis zweier Geistesgrößen zueinander, sondern vermitteln auch ein besonders authentisches Bild Rudolf Steiners.Rittelmeyers Schilderungen gehören zu den originellsten und wertvollsten biografischen Zeugnissen über Rudolf Steiner überhaupt. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Andreas Heertsch. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/klas/000015/bk_klas_000015_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot